Gruppe
Person
Musik: Sebastian Hug
Text: Ulrich Stoll
Arrangement:
Sebastian Hug/Hannes Herrmann
Leadstimme:
Jannis

Klugschwätzer

Ich bin sprachlich eine echte Konifere,
mir kommt nicht mal das ausgefall’nste Fremdwort in die Quere,
weil ich jedes schlaue Wort in meine Sätze intrigier.
Was ich sage, ist so klug, dass ich es selber kaum kapier.
Aber wichtig ist dabei auch nur, dass  jeder gleich erkennt,
ich bin nicht nur sympathetisch, nein auch intellektigent!

Die deutsche Sprache ist famös,
wird sie befleckt, dann werd ich bös.
Tut jemand schlechte Sätze bau'n,
muss man ihm eine runterhau'n.
Ja, wenn mich einer produziert,
dann ist es schon vorprogrammiert,
mit andern Worten gratiniert,
dass die Lage eskortiert.

Ich hab Attraktivitäten auf der ganzen Welt besucht,
hab bei TUI jedes Terroristenangebot gebucht.
Vom Amphibientheater und vom Stadium in Rom,
sah ich alles bis zu Caipirinhas im Amazonasstrom.
Diese Tripper sind zum Teil Tonsur und Syphilisarbeit,
dafür weiß ich toller Hecht was zu erzählen jederzeit.

Die deutsche Sprache ist famös,
wird sie befleckt, dann werd ich bös.
Tut jemand schlechte Sätze bau'n,
muss man ihm eine runterhau'n.
Ja, wenn mich einer produziert,
dann ist es schon vorprogrammiert,
mit andern Worten gratiniert,
dass die Lage eskortiert.

Meine Annexionen kommen bei den Frauen klasse an,
nicht zuletzt, weil ich mich zivilistisch exprimieren kann.
Eine sagte mal zu mir, ich hätte ihr schwer implodiert,
da war ich zuerst komplex, denn schließlich heißt es imprägniert.
Doch man darf mal was verwechseln, sowas kann ja mal passier'n,
darum will ich diesen Fehler auch nicht hochsterilisier'n.

Und unter uns: ich gebe zu,
dass sogar ich mich mal vertu',
aber merken wird man 's nie,
weil ich mich immer wissend blickend aus der Atmosphäre zieh.