Gruppe
Person
Musik: Sebastian Hug/Hannes Herrman
Text: Ulrich Stoll
Arrangement:
Sebastian Hug/Hannes Herrmann
Leadstimme:
Hannes

Kurz davor

Schon als ich dich zum ersten Mal sah
war mir schlagartig klar,           
das Mädchen an der Ampel da
ist ganz und gar wunderbar.
Also sprach ich dich einfach an
und wollte von dir wissen, wann
ich dich denn mal treffen kann.
Am Freitag trafen wir uns dann.

Wir haben Aussicht, sind alleine.
Ich lege meine Hand auf deine.                           
Das Wasser glitzert hell im Scheine
des Mondes, Wolken sieht man keine.
Es fällt sanftes Sternenlicht
auf dein liebliches Gesicht.
Wir beide sitzen jetzt ganz dicht
zusammen, als eine Stimme spricht:

Aufstehn! Aufstehn! Aufstehn!
Es ist schon fast halb zehn.
                         
Eigentlich wollte ich ja grad fragen,
ob du und ich gemeinsam was wagen.
Doch ich denke mal, das klappt wohl kaum,
denn auf dich traf ich leider nur im Traum.
Ja auf dich traf ich leider nur im Traum.