Gruppe
Person
Musik: Sebastian Hug
Text: Sebastian Hug/Ulrich Stoll
Arrangement:
Sebastian Hug/Hannes Herrmann
Leadstimme:
Jannis

Ich vermisse dich

Jetzt sitz ich hier alleine und du bist so weit fort,
in einer andren Straße und an einem andren Ort.
Der Abschied war recht flüchtig und dann war es auch vorbei.
Das erste Mal seit sehr sehr langem sind wir beide nun entzwei.

Und ich weiß nicht mehr wohin,
denn ich hab nur dich im Sinn.
Ohne dich weiß ich ja nicht einmal mehr,
wer ich noch bin.

Denn ich vermisse dich.
Du ziehst mich völlig in deinen Bann.
Ich vermisse dich.
Und ich hoffe nur, das geht nicht so lang.
Ich wusste nicht, dass das so wehtun kann.

Ich hab versucht zu weinen, doch fand die Tränen nicht.
Ich hab versucht zu lachen, doch fehlte mir die Zuversicht.
So hinterlässt du bei mir nur graue Bilder und
ich suche all die Farben, gestern war die Welt noch bunt.

Und ich weiß nicht mal, warum
gingst du weg und ich blieb stumm?
Nur noch Leere herrscht seitdem du fort bist
um mich herum.

Denn ich vermisse dich...

Weil ich jede Sekunde an dich denken muss,
an das Ende, an den Anfang, an den allerersten Kuss...
Und ich will nicht akzeptieren, was ich akzeptieren muss -
mit dir und mir ist endgültig Schluss.

Ich vermisse dich...